Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

14.6.17: Das Sommerfest der Schützenkompanie Oeventrop war ein „Sonnenfest“

Das Sommerfest der Schützenkompanie Oeventrop war ein „Sonnenfest“

 

Traditionell feierte am letzten Samstag und Sonntag die Schützenkompanie Oeventrop Ihr Sommerfest im Appelhof

Man muss schon weit zurückblicken, ob jemals zuvor die Sonne an beiden Tagen strahlte und sich von Ihrer besten Seite zeigte. Dem entsprechen groß war dann auch der Andrang am Samstagabend gegen 18:00 Uhr zum Dämmerschoppen. Neben frischem Bier vom Fass und kühlen alkoholfreien Getränken, lockten auch wieder die Damen an der Cocktail-Bar mit köstlichen Longdrinks für alle durstigen Gäste. Für eine entsprechende Grundlage sorgte ein Küchenteam, dass frische Champignons sowie Pommes und Co. an beiden Tagen im Angebot hatte. Nebenbei konnten sich Gäste einem kleinen Wettkampf stellen. In diesem Jahr galt es, von einem Baumstamm eine 130 Gramm Scheibe abzusägen. Dies gelang Steffen Klauke exakt der somit den ersten Platz belegte. Die Plätze 2 und 3 konnten erst durch ein Stechen entschieden werden, wonach sich Peter Nagel mit 132 g / 120g den Platz 2 vor Tanja Klauke 132 g / 88 g sicherte. Für die musikalische Unterhaltung sorgten DJ Stefan Frimmel und Michael Glaremin, was dann wiederum viele Besucher auf die eigens dafür aufgebaute Tanzfläche lockte.

Musikalisch ging es am Sonntagmorgen beim Frühschoppen mit dem Freiw. Tambourkorps von Oeventrop weiter. Am Nachmittag übernahm den musikalischen Part der Musikverein Oeventrop, während Kaffee und Kuchen auf die Gäste wartete. Viel Spaß hatten auch die kleinen Gäste an der Negerkusswurfmaschine, in der Hüpfburg und an der beliebten Schoklamai die wieder mit kleinen Naschpreisen lockte. Noch mehr Preise gab es dann wieder für Alle bei der großen Tombola. Über den Hauptpreis, ein AEG Backofen konnte sich Stefanie Steinke freuen. Einen Reisegutschein im Wert von 200,-€ ging an Emelie Hasel und den Gasgrill gewann Mirco Rüther. Aber auch die zahlreichen anderen Preise konnten sich sehen lassen. So strahlten am Ende Gewinner, Gäste und Veranstalter mit der Sonne um die Wette, die tapfer an beiden Tagen durchgehalten hatte.

 

Besucher:

Heute409
Gestern1468
Woche14226
Monat40157
Insgesamt2940731