Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Manfred Schürmann ist neuer Seniorenschützenkönig der Schützenkompanie Dinschede 2018

Manfred Schürmann ist neuer Seniorenschützenkönig der Schützenkompanie Dinschede 2018

 

Auch in diesem Jahr trafen sich 32 Dinscheder Senioren auf dem Festplatz der Schützenkompanie Dinschede „Am Strülleken“, um den diesjährigen Seniorenkönig zu ermitteln

Zum Vogelschießen der besonderen Art, hatte Seniorenvertreter Walter Kremer geladen. Geladen wurde hierbei aber nicht ein Gewehr, sondern eine „Steinflitsche“ mit der 11 Glühbirnen abgeschossen werden mussten, damit der Vogel aus Sperrholz vom Galgen fällt. Mit viel Spaß und großem Ehrgeiz kämpften die Senioren unerbittlich, um die Königswürde zu erlangen. Nach knapp 3 Stunden und mit dem 313. Schuss, befreite Manfred Schürmann den „edlen Aar“ vom Galgen.

Während dem Schießen und der anschließenden Feier im Festzelt, versorgten erneut einige Dinscheder Jungschützen die Senioren, mit Bratwurst im Brötchen vom Grill, und gekühlten Getränken. Zu Ehren des neuen Seniorenkönigs und der Freude am Singen, wurden noch reichlich Lieder aus dem Dinscheder Gesangsgut geschmettert.

Mit dieser Veranstaltung endet dann auch die Spendensammlung der Dinscheder Senioren für den guten Zweck. Vom „Klappern“ zum Angelus vor Ostern, als auch ein Teil der Spenden der Fahnenträger zum letzten Geleit, sorgten für eine stolze Summe von 276,-€. Über diesen Betrag kann sich jetzt der Arbeitskreis Ortsgeschichte Oeventrop (AKO) freuen.

 

Besucher:

Heute3104
Gestern4238
Woche35540
Monat67359
Insgesamt4100191