Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Mittwochswanderer besuchten das Stubaital

Mittwochswanderer besuchten das Stubaital

In diesem Jahr ging die Sommerwanderung der Mittwochswanderer nach Fulpmes ins wunderschöne Stubaital. Hermann Reiter, Günter Hochstein, Klaus Kaczykowski, Uwe Kurzius, Andreas Enste und Adolf Drexler starteten von dort aus eine Woche lang täglich interessante Bergtouren. So wurden unter anderem das Sennjoch, der Elfer und der Serles „bezwungen“. Mit der Gondel ging es einen Tag auf den Stubaier Gletscher (Top of Tyrol) mit 3.210 Meter Höhe. Leider mussten die Wanderer auch hier die Folgen des Klimawandels erleben. Der Gletscher selbst ist im Sommer weitestgehend abgeschmolzen, der Besuch einer Eishöhle war nur möglich, da dieses Gebiet großräumig mit Planen abgedeckt war. An einem Regentag wurde Innsbruck mit dem Goldenen Dachl, Bergisel-Schanze und der sehr schönen Altstadt besucht. Ein ganz besonderes Highlight war der Besuch eines Konzertes der Musikband „Kuhl the Gang“. Die Musiker (unter anderem der Ex-Sänger der österreichischen Band OPUS) ließen es sich nicht nehmen, zum Ende mit unseren Wanderern noch einige Bierchen zu trinken. Mit diesen tollen Erinnerungen im Hinterkopf können dann auch schon die Planungen für die nächstjährige Tour beginnen.


Mittwochjswanderer IMG-20190808-WA0008

Besucher:

Heute4037
Gestern7668
Woche11705
Monat114441
Insgesamt6659041