Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Pressemitteilung der Ev. Kirchengemeinde:

Pressemitteilung der Ev. Kirchengemeinde:


Baustellengottesdienst für die Auferstehungskirche

In den vergangenen Jahren war das Kronjuwel der Evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg, die Auferstehungskirche, stets am Tag des Offenen Denkmals beteiligt. Da sie derzeit zum neuen Gemeindezentrum umgebaut wird und eine Baustelle ist, findet stattdessen am 8. September um 10.00 Uhr in der Norbertuskirche , Dickenbruch 2, ein Baustellengottesdienst statt, um Gott für seinen Beistand zu danken und seinen Segen für das gute Gelingen des Weiterbaus zu erbitten.
Pfarrerin Schäfer hat zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft Fundraising diesen Baustellengottesdienst vorbereitet. Unter dem Thema „Unsere Auferstehungskirche soll offen sein für….“ sollen verschiedene Baustellen erlebbar werden: Aktuelle Infos und Bilder zur Baustelle Auferstehungskirche, Baustellenlieder, eine Baustellen-Aktion zum Mitmachen und Gedanken über unseren Glauben und unser Leben als Baustelle.
Die Evangelische Kirchengemeinde freut sich auf viele interessierte Besucher/innen, die einen Gottesdienst erleben wollen, der selber eine Baustelle ist, weil vertraute Bausteine fehlen und neue Bausteine ausprobiert werden. „Ob das Ganze gelingt, liegt natürlich an den Menschen, die diesen Gottesdienst zusammen feiern und daran, ob Gott seinen Geist in diese Baustelle schickt“, meint Pfarrerin Claudia Schäfer.

Ev Kirchengemeinde

Besucher:

Heute4106
Gestern7668
Woche11774
Monat114510
Insgesamt6659110