Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Der TuS Oeventrop plant einen neuen Kurs: Selbstverteidigung /Wing Chun.

Der TuS Oeventrop plant einen neuen Kurs: Selbstverteidigung /Wing Chun.

Traditionelle Kampkunst trifft auf moderne Selbstverteidigung

Wing Chun ist kein Wettkampfsport! Wing Chun konzentriert sich viel mehr auf die Selbstverteidigung! Bei Wing Chun bedarf es nicht an Kraft oder Akrobatik, um einen Gegner zu besiegen, vielmehr nutzt man die Kraft des Angreifers und richtet diese gegen ihn.

Das Erlernen von Wing Chun steigert die körperliche und geistige Flexibilität und fördert zudem die Wahrnehmungsfähigkeit. Gezielte Entspannungs- und Konzentrationstechniken sowie Atemübungen ergänzen den Weg um den Körper mit neuer Energie aufzuladen.

Durch Aktives Training gewinnst du mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein. Außerdem schult es deinen Körper und deinen Geist!

Du fühlst dich langfristig stark, und gesund!

Bei uns kannst du vom Alltagsstress abschalten und deine innere Ruhe finden.

Wir freuen uns auf Neu-und Wiedereinsteiger jedes Alters!

Zu einer Schnupperstunde am 10.10.19 von 19:15 – 20:45 Uhr laden wir herzlich in die OaSE II ein. Sollten sich genügend Interessenten finden, möchten wir ab Oktober einen Kurs anbieten, der jeweils Dienstags 18:45-20:15 Uhr und Donnerstags 19:15-20:45 Uhr stattfindet.

 

TuS 1896 e.V. Oeventrop

Geschäftsstelle/Gesundheitssport

In den Oeren 6

59823 Arnsberg

Tel.-Nr.: 02937/828417

Fax.-Nr.: 02937/828416

E-Mail: gesundheitssport@tus-oeventrop.de

Besucher:

Heute4474
Gestern6697
Woche36017
Monat108128
Insgesamt6885308