Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

Drittes Ruhrtaler Handball-Camp steht in den Startlöchern

Drittes Ruhrtaler Handball Camp steht in den Startlöchern

Die Organisatoren staunten nicht schlecht als am letzten Wochenende alle Teilnehmer feststanden. Erneut können die Ruhrtaler einen Anmelderekord vermelden denn fast 50 Kids und Jugendliche werden in der zweiten Herbstferienwoche die Oeventroper Sporthallen unsicher machen. Die Nachwuchssportler im Alter zwischen 7 und 14 Jahren werden durchgehend von 16 qualifizierten Senioren- und Jugendtrainern betreut. Durch die Aufteilung in verschiedene Leistungsgruppen sollen die Teilnehmer entsprechend gefordert und gefördert werden. Im Hauptfokus stehen jedoch wie immer der Spaß am Sport und der Gemeinschaft.

Eine ähnliche Idee hatte auch der Deutsche Handballbund und rief für den 26.10.2019 den ersten „Tag des Handballs“ ins Leben. Der Termin ist zufällig der letzte Camp-Tag und wird entsprechend von der SG Ruhrtal umgeplant. Nach der Übernachtung in der Sporthalle und dem Frühstück können die Teilnehmer eine längere Mittagspause zu Hause genießen. Ab 15 Uhr wird dann ein großes Familienfest in der Ruhrtalhalle gefeiert. Hier kann zum Beispiel Hanniball-Pass, das offizielle Handball-Spielabzeichen absolviert werden oder nach Lust und Laune getobt werden. Getränke für alle Kids sind frei. Bei frischen Waffeln oder einer heißen Bratwurst wird auch, der in Eigenleistung frisch renovierte, Jugendraum vorgestellt. Im Anschluss findet um 19:30 Uhr das Meisterschaftsspiel der 1. Herren gegen HSG Hohenlimburg statt.

Besucher:

Heute4750
Gestern6697
Woche36293
Monat108404
Insgesamt6885584