Oeventroper Werbegemeinschaft e.V.

Neueste Nachrichten

TuS-Erlebnispfad für große und kleine SportlerInnen

Liebe große und kleine Leute

Nachdem der Fitness Parcours auf dem Klosterberg gut angenommen wird, habe ich nun noch einen

Erlebnispfad eingerichtet.

Hier geht es weniger um Sport, sondern mehr um

Spiel und Spaß.

Der Erlebnispfad beginnt am Kompanieplatz im Siepen und folgt größtenteils dem Panoramaweg.

Am Abzweig Künsbergweg /Dinscheder Straße

geht es hoch zum Hasenacker. An der Ecke Hasenacker/Hohe Straße, zweigt die kürzere Variante (20 Stationen) ab. Hier geht es über Hohe Straße und Schanzweg auf die Dinscheder Straße.

Die längere Variante (24 Stationen) beinhaltet ein ca. 1,5 km langes Wanderstück, geht auf dem Hasenacker weiter, kommt an der B7 raus, führt über den Widayweg zu Reitverein, Sportplatz, Geschäftsstelle des TuS Oeventrop bis zur Schützenhalle.

Die Zielstation ist in beiden Fällen

der Bürgerpark an der Ruhr.

Bitte legt alles wieder an den Ausgangsort zurück, damit nachfolgende Nutzer gleich loslegen können. Falls ihr irgendwo etwas nicht so vorfindet, wie es auf der Stationskarte steht, gebt mir bitte unter 0160-3215239 Bescheid,

damit ich es richten kann.

Achtet bitte nach wie vor bei allem was ihr tut auf den nötigen Abstand.

Ich wünsche allen viel Vergnügen!

Tina Lieske (TuS Oeventrop)

 

Besucher:

Heute1620
Gestern7674
Woche9294
Monat24333
Insgesamt9019281